videobooks
videobooks
1.0.5 Varies with device
In Videobooks verschmelzen auf dem iPad Videosequenzen, Bildergalerien, interaktive Grafiken und vertiefende Texte zu einem vielschichtigen Medienerlebnis.


APP NUR FÜR TABLETS!


NEU IM STORE:

Tatort Matterhorn - Das Drama von Zermatt interaktiv erzählt:
Lange Zeit träumten die Menschen davon, das Matterhorn zu besteigen. Doch der Berg galt als unbezwingbar – bis sich im Juli 1865 einige Wagemutige an den Aufstieg machten: vier Engländer, ein Franzose und zwei Schweizer.

Edward Whymper, Michel Auguste Croz, Reverend Charles Hudson, Lord Francis Douglas, Douglas Hadow sowie Peter Taugwalder Vater und Sohn starten von Zermatt aus ihren Aufsteig auf den Matterhorngipfel. Gleichzeit, von der Südseite her, eine italienische Seilschaft unter Jean Antoine Carell.
Die englische Seilschaft steht als Erste auf dem Gipfel des Matterhorns. Eine Sternstunde der Menschheit, ein gewaltiger Erfolg in der Geschichte des Alpinismus. Doch der Triumph wird zur Tragödie.

Im Videobook „Tatort Matterhorn“ lässt sich Tragödie um die Erstbesteigung des Matterhorns vor 150 Jahren interaktiv erleben. Das Videobook erzählt begleitend zum SRF Doku-Drama mit Videosequenzen, interaktiven Grafiken und vertiefenden Texten das Drama, welches sich vor 150 Jahren am Matterhorn ereignete und durch welches das kleine Bergdorf Zermatt zu Weltruhm gelangte.

-----

Carl Lutz - Der vergessene Held:
Dieses Videobook erzählt vom Schweizer Diplomaten Carl Lutz, der während des 2. Weltkriegs in der grössten zivilen Rettungsaktion Zehntausende Juden vor dem Tod bewahrte.

Die Schweizer Teil 1:
Werner Stauffacher: Die Schlacht am Morgarten
Hans Waldmann und Niklaus von Flüe: Haudegen und Heiliger

Die Schweizer Teil 2:
Guillaume Henri Dufour: Der General, der die Schweiz rettete
Alfred Escher und Stefano Franscini: Kampf um den Gotthard

Add video merge Books on the iPad video sequences, image galleries, interactive graphics and in-depth texts for a multi-layered media experience.


APP FOR TABLETS!


NEW IN STORE:

Crime scene Matterhorn - The drama of Zermatt interactive told:
For a long time people from dreaming to climb the Matterhorn. But the mountain was considered invincible - until in July 1865 made some daring on the rise: four Englishman, a Frenchman and two Swiss.

Edward Whymper, Michel Auguste Croz, Reverend Charles Hudson, Lord Francis Douglas, Douglas Hadow and Peter Taugwalder father and son start from Zermatt their Rise to the Matterhorn summit. At the same time, from the south, an Italian roped by Jean Antoine Carell.
The English roped stands first on the summit of the Matterhorn. A great day for humanity, a tremendous success in the history of mountaineering. But the Triumph is a tragedy.

In the video Book "Tatort Matterhorn" can interactively experience tragedy of the first ascent of the Matterhorn 150 years ago. The video accompanying the book tells SRF docudrama with video sequences, interactive graphics and in-depth texts, the drama that occurred 150 years ago on the Matterhorn and through which the small mountain village of Zermatt became world-famous.

-----

Carl Lutz - The Forgotten Hero:
Share this video tells the story of Swiss diplomat Carl Lutz, who saved them from death during the 2nd World War in the largest civilian rescue tens of thousands of Jews.

The Swiss Part 1:
Werner Stauffacher: The Battle of Morgarten
Herman Waldmann and Niklaus von Flue: warhorse and Holy

The Swiss Part 2:
Guillaume Henri Dufour: The general who saved the Switzerland
Alfred Escher and Stefano Franscini: Fight for the Gotthard

Content rating: Everyone

Requires OS: 4.0.3 and up

...more ...less