FNEXT
unilab AG
1.0.0 Varies with device
Die FNEXT ist wie ihre Kunden - ein mittelständisches Unternehmen mit einem klaren und eindeutigen Selbstverständnis. Größe ist uns wichtig, Wachstum ist uns wichtig. Doch am wichtigsten ist uns Nähe. Nähe zum Markt. Zum Kunden. Zu seinen Interessen, Wünschen und Bedürfnissen. Denn das ist die Grundlage unseres Erfolgs.

Unser Geschäft ist die IT. Und die Erfahrung zeigt: in diesem Bereich sind die Kundenbedürfnisse besonders vielfältig, denn kein mittelständisches Unternehmen gleicht operativ einem anderen. Dafür sorgen strategische und geschäftspolitische Unterschiede, variierende Standortbedingungen und Branchenbesonderheiten. Sie alle haben Folgen für die Organisation. Für die Strukturen und Prozesse im Unternehmen.

Diese Vielfalt der Herausforderungen begründet das Geschäftsmodell der FNEXT. Sie ist unsere Herausforderung.

Um sie zu bewältigen, haben sich unter dem Dach der FNEXT insgesamt 23 mittelständische Systemhäuser in Deutschland zu einem bundesweit aktiven Leistungsverbund zusammengeschlossen - zu einem "Network of excellent IT-Partners", das inzwischen über 1.500 Mitarbeiter, 350 Berater und 500 Servicetechniker verfügt und an 60 Standorten vertreten ist.

Die Stärken des Netzwerks liegen auf der Hand: es gibt nichts, was es nicht leisten kann. Es bündelt gezielt vorhandene Erfahrungen, Kompetenzen und Ressourcen. Sein Aktionsradius ist bundesweit, und doch steht es als Dienstleistungspartner stets unmittelbar vor Ort zur Verfügung.

Das ist die FNEXT.

Und deshalb ist sie ein idealer Partner in Sachen IT.

The fnext as their clients - a medium-sized company with a clear and unambiguous self-perception. Size is important, growth is important to us. But most importantly, we close. Proximity to the market. For customers. Among his interests, desires and needs. Because that is the foundation of our success.

Our business is IT. And experience shows that in this area the customer needs are particularly diverse because no two companies are alike surgically another medium. This is ensured by strategic and business policy differences, varying site conditions and industry characteristics. They all have consequences for the organization. For the structures and processes within the company.

This diversity of challenges established the business model of fnext. It is our challenge.

To cope with them, have a total of 23 medium-sized system houses joined forces under the umbrella of fnext in Germany a nationwide active service network - a "Network of excellent IT partner", which is now more than 1,500 employees, 350 consultants and 500 service technicians available and representing 60 sites.

The strengths of the network are clear: there is nothing that it can not afford. It combines targeted existing experiences, skills and resources. Its operating range is nationwide, and yet it is as a service partner always immediately available on-site.

This is the fnext.

And that's why it is an ideal partner when it comes to IT.

Content rating: Everyone

Requires OS: 4.0 and up

...more ...less