Casanova - Geschichte meines Lebens - Hörbuch Edition
Streamprotect
2.1.2 7.7mb

»Wenn die Liebe im Spiel ist, sind gewöhnlich beide Teile die Betrogenen«, so lautet ein berühmter Satz aus Casanovas Memoiren.

Giacomo Girolamo Casanova (* 1725 - † 1798) war Frauenheld, Abenteurer, Glücksritter – aber auch Gelehrter, Literat und Reisender. Der rastlos Getriebene verkehrte in Europas vornehmsten Häusern und Palästen, traf Politiker und Künstler, und kam mit fast allen seinen berühmten Zeitgenossen in Kontakt (darunter Voltaire, Jean-Jacques Rousseau, Friedrich der Große, Katharina von Russland). Der Name »Casanova« war schon zu Lebzeiten sprichwörtlich.

Giacomo Casanovas Memoiren als ungekürzte Lesung

Das mehr als 120-stündige Hörbuch enthält nicht nur die ausführlichen Schilderungen der amourösen Abenteuer des Lebemannes Giacomo Casanova. Seine "Geschichte meines Lebens" erlaubt vor allem einen kulturhistorisch interessanten Blick auf das Europa des 18. Jahrhunderts.

Auf seinen Reisen, die ihn an die europäischen Höfe und Metropolen führten, traf Casanova bedeutende Personen seiner Zeit: Er traf zwei Päpste, diskutierte mit Friedrich dem Großen und Zarin Katharina II.. Neben den Herrschern war ihm ebenso die geistige Elite Europas vertraut. Aber auch die soziale "Unterschicht" und ihr wenig glamouröses Leben werden in seinen Erinnerungen beschrieben.
Mit Giacomo Casanovas "Geschichte meines Lebens" erhalten Sie eine über zwei Stunden lange Hörprobe mit den wichtigsten Geschichten aus Casanovas frühem Leben kostenlos. Die ausgewählten Abschnitte vermitteln Ihnen einen umfassenden Eindruck der Audioumsetzung mit der Möglichkeit, später das gesamte Werk (oder auch nur ausgewählte Ausschnitte) daraus zu kaufen.

Textgrundlage des Hörbuches ist die Übersetzung von Heinrich Conrad aus dem Jahr 1906.

Gesprochen wird das rund 150 Stunden lange Mammutwerk von Alexis Krüger, der auch die Texte redaktionell überarbeitet. Regie führt David Fischbach, diesjähriger Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises in der Kategorie “Bestes Sachhörbuch”. Aufnahmeleiter und Co-Regisseur ist Danny Mengemann.

Casanovas Memoiren zählen zur Weltliteratur und sind berühmt wegen der zahlreichen erotischen Abenteuer, über die er freizügig und detailliert berichtet, wie kein anderer Autor vor ihm.

Stefan Zweig über Casanova: “Man kann ihn verachten, unsern verehrten Freund, wegen mangelnder Moral und geringen sittlichen Ernstes, man kann ihn widerlegen als Historiker und desavouieren als Künstler. Nur eines kann man nicht mehr, ihn wieder tot machen, denn trotz aller Dichter und Denker hat die Welt seitdem keinen romantischeren Roman als sein Leben erfunden und keine phantastischere Gestaltung als seine Gestalt.” (Aus: „Drei Dichter ihres Lebens. Casanova – Stendhal – Tolstoi“)

Hörbuch-App programmiert von:
www.streamprotect.de

Möchten Sie auch Ihr Hörbuch oder Hörspiel als Audiobook-App hier im iTunes Store verkaufen? Wir helfen Ihnen gerne. Schicken Sie einfach eine E-Mail an: sales@streamprotect.de

Content rating: Rated 12+ for the following:
- Infrequent/Mild Sexual Content and Nudity

Requires OS: 5.0

Supported Devices:
- iPad
- iPhone
- iPod Touch

...more ...less