Start-Up mit der Start-App: Die neue App des Bundeswirtschaftsministeriums erleichtert jungen Unternehmern die Gründung ihres Start-Ups. Der mobile Gründungsbegleiter unterstützt auf dem Weg in die Selbstständigkeit: Er beantwortet Fragen rund um die Existenzgründung im IT- und Hightechbereich. Erfolgreiche Gründer und ihre Geschichten werden ebenso vorgestellt wie aktuelle News, Förderprogramme oder Wettbewerbe.

Die Rubrik News hält Gründerinnen und Gründer über neue Geschehnisse in der Start-up-Welt auf dem Laufenden. Der Bereich Coaching zeigt, welche Beratungsangebote junge Unternehmer in Anspruch nehmen können. In der Rubrik Finanzierung erhält der Nutzer Informationen über maßgeschneiderte Unterstützung durch Förderprogramme. Ihm wird erklärt wer fördert, was gefördert wird, wie die Förderung aussieht und an wen man sich wenden muss.

Darüber hinaus stehen den Nutzern der App die Infohotlines des BMWi zur Verfügung, die aus der App heraus kontaktiert werden können. In einem Gründerlexikon können Gründerinnen und Gründer alle relevanten Begriffe rund um das Thema Start-up nachschlagen. Im BMWi-Expertenforum, auf das die Nutzer ebenfalls Zugriff haben, beantworten Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen und Branchen Fragen rund um das Thema Gründung im IT- und Hightech-Bereich.

Erfolgreiche Gründerinnen und Gründer erzählen in kurzen Filmen über ihre eigenen Unternehmensgründungen. Sie geben Einblicke in die Start-up-Szene, berichten aus der Praxis von ihren Erlebnissen und Herausforderungen bei der Firmengründung und -entwicklung und geben Tipps an potenzielle Jungunternehmer weiter.

Außerdem haben die Nutzer die Möglichkeit direkt aus der App auf Newsletter und weitere Publikationen des BMWi zuzugreifen sowie sich ergänzende Informationen anzusehen.

Content rating: Rated 4+

Requires OS: 5.1

Supported Devices:
- iPad
- iPhone
- iPod Touch

...more ...less