Fahrschule-Skubsch
Tobit.Software
3.070 8.7mb

Die Fahrschule Skubsch wurde im Jahr 1970 von Werner Skubsch auf der Rüttenscheider Strasse eröffnet, da war Werner bereits seit sechs Jahren Fahrlehrer und Rüttenscheid eine bürgerliche Wohngegend mit Einkaufsmöglichkeiten. Wer es sich leisten konnte, machte seinen Führerschein.
Bis heute steht die Fahrschule an dieser Stelle. Inzwischen ist aus dem beschaulichen Rüttenscheid ein Szene-Viertel entstanden das Kneipengänger und amüsierfreudiges Publikum anzieht. Und mitten drin ist immer noch Skubsch. Bewährtes bleibt eben.

Im Jahre 1974 eröffnete Werner Skubsch seine zweite Fahrschule in Essen-Steele auf der Westfalenstraße. Auch diese Fahrschule besteht bis heute. Selbstverständlich trat Sohn Dirk Skubsch in die Fußstapfen seines Vaters und wurde ebenfalls Fahrlehrer.

Content rating: Rated 4+

Requires OS: 5.0

Supported Devices:
- iPad
- iPhone
- iPod Touch

...more ...less